Humor

   
 


 

 

BGL Pfadfinder

Vereinsstatuten

Termine

Bilder-Galerie

Humor

Gästebuch

Geschichte ....

"Prinz Eisenherz"

BdP-Aufbaugruppen

Publikationen

DPSG St.Nikolaus-St.Zeno

...und Gott?

PSG-Pfadfinderinnen

VDAPG

VCP-Verband Christlicher Pfadfinder

letzte Meldungen...

Presse

Links für Pfadfinder

Bad Reichenhall

Impressum

Counter

Orte der Begegnung

 


     
 

"Ich finde, Pfadfinder sollten den christlichen Tugenden eine weitere hinzufügen: die Heiterkeit."
Lord Robert Baden Powell

 


Es klingelt an der Haustüre.Die Tochter des Hauses öffnet.Fragt der Vater:"Wer ist da?" Die Tochter: "ein Pfadfinder. Er sammelt für das neue Hallenbad." "Okay", meint der Vater,"dann gib ihm 2 Eimer Wasser..."


......In letzter Zeit verschwinden in Deutschland immer mehr Rentner, weil sie auf ihrem PC die Tasten "Alt + Entf" drücken!?

 ist d a s das Mittel gegen steigende Kosten? Es brechen goldene Zeiten an:z.B.für die Rentenversicherung.......



Der Pfadfinderführer hat das Thema 'Erste Hilfe' am Wickel und fragt:

'Was tut ihr, wenn euer Schwesterchen den
 Hausschlüssel verschluckt hat?'

Eine Stimme vom Lagerfeuer:
'Dann steige ich durchs Fenster!'




Ein kleiner Mann sitzt traurig in der Kneipe, vor sich ein Bier.
Kommt ein richtiger Kerl, haut dem Kleinen auf die Schulter und trinkt dessen Bier aus. Der Kleine fängt an zu weinen.
Der Große: "Nun hab' dich nicht so, du memmiges Weichei! Flennen wegen einem Bier!"
Der Kleine: "Na, dann pass mal auf. Heute früh hat mich meine Frau verlassen, Konto abgeräumt, Haus leer. Danach habe ich meinen Job verloren! Ich wollte nicht mehr leben.
Legte ich mich auf's Gleis... Umleitung!
Wollte mich aufhängen... Strick gerissen!
Wollte mich erschießen ... Revolver klemmt!
Und nun kaufe ich vom letzten Geld ein Bier, kippe Gift rein und du säufst es mir weg!"
 



Treffen sich zwei Planeten. Sagt der eine: Oh, was ist den mit dir los? - du siehst ja ganz krank aus!" Antwortet der andere: "Ich habe homo sapiens...!" Darauf der erste: "Ach das hatte ich auch mal - das geht vorbei!"

 



Cartoon Caption Contest

 

 

wem sowas mal im Traum geschieht..........t

 

Treffen der jungen Pfadfinder. 
Motto des Tages: Jeder muß eine gute Tat vollbringen. 
Abends treffen sich alle wieder und erzählen ihre guten Taten. Nur Christian fehlt noch.Endlich kommt er. 
Total zerzaust, zerkratzt und seine Sachen sind zerrissen. 
Sagt der Stammesführer: "Na Christian, was hast du heute für eine gute Tat vollbracht?" 
Sagt Christian: "Ich hab einer alten Oma über die Straße geholfen." 
Stammesführer: "Das ist ja prima, aber warum bist du so zerkratzt?" 
Christian: "Die Alte wollte nicht..."



und da war noch der Witz mit dem Papagei....
Anruf auf der Polizeiinspektion:"Bitte kommen Sie sofort in die Nonnerstraße ....es geht um Leben oder Tod!""Was ist denn los?..." Im Haus ist eine Katze--"wer spricht  da?" Antwort: "Gut Pfad..Gut Pfad..Gut Pfad....

 Ohne ein bißchen Bosheit kann man unmöglich witzig sein!  (Thomas Babington Macaulay)

 Cartoon Caption Contest


BSA-Boys sind so.....

 


3 Pfadfinder besuchen die Detroiter-Auto-Show: Ein geländegängriger Kleinbus hat es Ihnen angetan, fragt der eine den Stand-Manager: das Auto ist für unseren Troop -was ist denn hinten für ein riesiger Stauraum? Einfach perfekt.... Der Manager:Sorry-das ist unser neuestes Elektro-Mobil,in den Leerraum kommt ja noch die Kabeltrommel mit  2000m Kabel rein......


Sagt ein katholischer Pfarrer zu einem Kollegen:"Meinst  du, wir erleben es noch,daß das Zölibat abgeschafft wird?" Der andere schüttelt bedächtig den Kopf und sagt:"Wir nicht-aber vielleicht unsere Kinder.."

...da ist noch der neueste Blondinenwitz....

Ein aufstrebender junger Bauchredner tritt in einem Abendlokal auf dem Land auf und serviert dem Publikum zum Auflockern ein kleines, feines Repertoire von Blondinenwitzen. Nach einer Weile wird es einer Blondine in der ersten Reihe zu bunt: "Ich habe genug von Ihren blödsinnigen Blondinenwitzen. Wie können Sie es wagen, alle Blondinen in diese Stereotypen hineinzwängen zu wollen? Was hat die Farbe des Haares mit dem Wert einer Person als menschliches Wesen zu tun? Es sind Kerle wie Sie, die verhindern, dass Frauen wie ich im Arbeitsumfeld und Gemeinwesen respektiert werden und somit nicht das volle Potential ihrer möglichen persönlichen Entwicklung erlangen. Sie und Ihresgleichen verewigen die Diskriminierung nicht nur der Blonden, sondern aller Frauen generell und das noch dazu im Namen des Humors!" Dem Bauchredner ist die Szene peinlich; er beginnt sich zu entschuldigen. Die Blondine wütend: "Sie halten sich da raus, mein Herr; ich spreche zu dem Blödmann, der auf Ihrem Knie sitzt!" 
 







 

 
 

 

 
Copyright by Christian "Kris" Kraus, Bad Reichenhall